Mein Gästebuch

Ich freue mich über Kritik, Anregungen, Wünsche, Grüße, oder was euch sonst noch so einfällt.

Auch wenn jemand etwas nicht gefällt, dann lese ich das natürlich auch. Wenn es eine Kritik ist, und kein sinnfreies Rumgenöle, dann denke ich wenigstens drüber nach. Manchmal ändere ich auch was. Dafür sind Kritiken ja schließlich da.

 

Was mir gar keinen Spaß macht, das ist Werbung für irgendwelchen Kokolores und automatisch generierte Einträge. Diese $#%&§-Dinger zu löschen macht einen unglaublichen Aufwand.

Deswegen ist hier eine kleine Sicheheitsabfrage eingebaut.

Kommentare: 5
  • #5

    Rebmahel (Donnerstag, 26 September 2013 09:44)

    Hallo mein Lieber!
    Mach mal hin, damit wir dich bald wieder im Kreis der "Verstauchten" begrüßen können. Deine bissigen Kommentare, das tieffrequente Grummeln, deine Drohungen mit mindestens, wenn nicht mehr Jahren Gefängnis fehlen uns gewaltig. Wir lechzen nach deinem Wortwitz und deiner Lebensfreude.
    Bis dahin wünsche ich dir bestes Genesen.
    Dein Helmut

  • #4

    Schamanin (Samstag, 24 August 2013 02:00)

    Hey Großer, weiter so, dann ziehe ich mir auch das nächste Buch in einer Nacht rein....wie das Erste, da wurde ich dann nach dem ausgiebigen Ausschlafen mit Muskelkater wach.
    Das Zweite und Dritte dauerten etwas länger. Nun warte ich und warte ich......mach mal!
    Liebe Drückerle mit großen Portionen an Energie....du weißt schon.
    Die gute Ute

  • #3

    Norbert (Freitag, 08 Februar 2013 09:44)

    Alles Gute für Deine Projekte und viel Erfolg.

  • #2

    sis aus F (Donnerstag, 16 August 2012 14:53)

    Nun, ich habe nichts wichtiges zu sagen, weder Kritik (wer bin ich: Reich-Ranitzki?), noch Werbung (hab' nix zu verkaufen) oder gar Kokolores (das wäre noch das interessanteste...aber nüx...) - ich möchte einfach einen Gruß hinterlassen und Dir so mitteilen: ich habe Deine neue site gesehen :-)) - UND Du hast einen Eintrag im GB!

    Grüssle
    deine sis*

  • #1

    Rollingrobo (Mittwoch, 18 April 2012 14:31)

    Traut sich keiner, der erste zu sein?

    ... tut gar nicht weh ...